427.874 Jobangebote | 12.220 Jobgesuche

Anzeige schalten
x

Zerspanungsmechaniker /in Fachrichtung Frästechnik

51688 Wipperfürth   |   Referenznummer: 22799840

Stellenbeschreibung


- Programmieren, Einrichten und Bedienen von CNC-Bearbeitungszentren auf 5-Achs und 3-Achs - Maschinen
- Bearbeiten von allen üblichen Materialien (Stahl, Edelstahl, Buntmetalle, Kunststoffe) in Einzelteilen und Kleinserien
- Selbstständige Programmanpassung und -korrektur
- Eigenständige Maßprüfung und damit verbundenes Zeichnungslesen

Das erwarten wir von Ihnen


- Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker/in Fachrichtung Frästechnik, zum Werkzeugmechaniker/in oder vergleichbar
- Erfahrung im Umgang mit CNC-Fräsmaschinen, vorrangig 5-Achs - Bearbeitung
- Gute Kenntnisse an Heidenhain Steuerungen (TNC 530, 620, 640)
- Bereitschaft zur Schichtarbeit (Früh- und Spätschicht)
- Hohes Maß an Zuverlässigkeit und Qualitätsbewusstsein
- Selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise

Das bieten wir Ihnen


-
Leistungsbezogene übertarifliche Vergütung, 30 Tage Urlaub, Urlaubs-/Weihnachtsprämien

-
Familiäre Atmosphäre, Sauberes Arbeitsumfeld

- Modernsten Maschinenpark

 

Firmenprofil

Höchste Qualität, Wirtschaftlichkeit und Zuverlässigkeit – das erwarten unsere Kunden, wenn Sie ihre Bauteile / Komponenten / Maschinen bei uns fertigen lassen. Dank unserer Erfahrung, einem ausgeprägten Qualitätsbewusstsein und modernen Fertigungstechnologien können wir diese Anforderungen zur Zufriedenheit unserer Kunden erfüllen.
Als mittelständisches Unternehmen liefern wir seit 2006 Teile für namhafte Hersteller aus dem Maschinen- und Werkzeugbau sowie der Konsumgüterindustrie. So produzieren wir in unserem Kunststoff- und Montagebereich vor allem Steckerbrücken und Kunststoffteile für die Elektroindustrie, während wir im Bereich Metallbearbeitung individuelle Einzel-, Klein- und Serienteile nach Vorgabe unserer Kunden fertigen.Durch unsere eigene Konstruktionsabteilung sind wir in der Lage, unsere Erfahrung bereits in der Planungsphase einzubringen. Oftmals können wir so vorhandenes Potenzial für eine wirtschaftlichere Umsetzung eines Projektes erschließen, z.B. bei der Entwicklung anwendungsfreundlicher Komponenten im Bereich der Zuführ- und Montageautomation.

Kontakt

KMK Metall & Kunststoff GmbH
Herr Kazmierczak
Zur Grube 8
51688 Wipperfürth
Sascha.Kazmierczak@kmkgmbh.de