Jobinfo24 Logo 318.484 Jobangebote | 0 Jobgesuche

Anzeige schalten
Jobinfo24 Footer Logo
x Jobinfo24 Footer Logo

Physiker (m/w/d) Systementwicklung – elektronische Messgeräte

83301 Traunreut   |   Referenznummer: 42595955

Wir suchen

In der Elektronikproduktion kommen die genauesten High-End-Maschinen der Welt zum Einsatz – ausgerüstet mit optoelektronischen Messinstrumenten von HEIDENHAIN. Die Herausforderung liegt darin, höchste Präzision im Subnanometer-Bereich und maximale Prozesssicherheit bei enorm hohen Bearbeitungsgeschwindigkeiten dauerhaft zu gewährleisten.

Unser interdisziplinäres Entwicklungsteam arbeitet daran! Entwickeln Sie mit uns das Systemdesign für High-End-Messgeräte. Die hohe Komplexität dieser Zukunftssysteme erfordert ein ganzheitliches Verständnis für Maschine und Messinstrument. Dafür setzen wir auf generalistisch geprägte, innovationsbegeisterte Physiker, gerne mit Schwerpunkt Optik, – mit und ohne Berufserfahrung – die über ihr Spezialgebiet hinaus auch Know-how in angrenzenden Disziplinen haben oder aufbauen wollen. Wenn Sie sich für eine spannende Mischung aus anspruchsvollen Kundenprojekten und Grundlagenforschung begeistern, herzlich willkommen!

Ihre Chance:

- In unserem interdisziplinären Entwicklungsteam liegt Ihr Fokus zum einen auf dem Systemdesign, zum anderen befassen Sie sich im Rahmen der Optikentwicklung mit dem Herzstück des Messsystems, dem Sensor.
- Das optimale Zusammenwirken aller Komponenten – Maschine und Messtechnik – ist erfolgsentscheidend. Daher gilt es zunächst, das Kundensystem in der Tiefe zu erkunden und seine Anforderungen an unsere Messsysteme zu verstehen.
- Sie untersuchen insbesondere die Wechselwirkung des Sensorkopfes mit Mechanik-, Elektronik- und Optik-Komponenten, Laserquellen und (Umwelt-)Einflüssen wie Thermodynamik. Zusätzlich kümmern Sie sich um die Metrologie und die Kalibrierung.
- Die Bandbreite Ihrer Aufgaben reicht von einfachen Abschätzungen bis hin zu komplexen mathematischen Beschreibungen des Gesamtsystems, der Erstellung von Messkonzepten und deren Absicherung in Laborversuchen sowie anspruchsvollen Simulationen.
- So entwickeln Sie Hand in Hand mit Ihren Kollegen aus Elektronik und Mechanik ein integriertes Messsystem, das sämtlichen Anforderungen an Genauigkeit und Zuverlässigkeit unter härtesten Einsatzbedingungen standhält – vom Design über Aufbau und Test des Prototypen im Kundensystem bis zur Einführung in die Serienproduktion.
- Der besondere Reiz: Unser Team hat im Entwicklungsprozess Zugriff auf Inhouse-Ressourcen, die es so nur selten gibt. Auf Zuruf können Sie auf die Unterstützung hochkompetenter Kollegen, u. a. aus Elektronik, Mechanik und Produktion bauen. Damit schaffen wir auch hochkomplexe Projekte in nur ein bis zwei Jahren.

Wir erwarten

- Basis: Physikstudium mit sehr gutem Abschluss, Diplom, Master oder Promotion
- Experimentelle Finesse und fundiertes, breites Wissen aus allen Bereichen der Physik
- Erfahrung in der (Grundlagen-)Entwicklung von Messtechnologien sind ein Plus
- Je mehr Know-how rund um Sensor- und Optikentwicklung, desto besser
- Stark in der Analyse von Systemen und versiert in der mathematischen Berechnung und Bewertung komplexer Modelle
- Erfolgsentscheidend: kommunikationsstarker Teamplayer mit Spaß am interdisziplinären Austausch – überzeugend auf Deutsch und Englisch

Das bieten wir

- „Made by HEIDENHAIN in Traunreut“ steht für Innovation, Qualität und langfristig sichere Arbeitsplätze.
- Wir setzen auf nachhaltige Entwicklungen, Perspektiven und auf stabiles Wachstum.
- Wir investieren in Ihre Entwicklung – mit individueller Förderung und einem umfangreichen Weiterbildungskatalog.
- Lassen Sie sich inspirieren von der Zusammenarbeit mit anderen klugen Köpfen.
- Wir sind offen für neue, unkonventionelle Wege und Ideen! Nutzen Sie Ihre Freiräume.
- Führungskarriere oder Fachkarriere? Bei HEIDENHAIN ist beides aussichtsreich.
- Ihre attraktive Vergütung toppen wir mit einer Gewinnbeteiligung und einer betrieblichen Altersvorsorge.
- Gestalten Sie Ihre Arbeitszeit flexibel zwischen 6 und 20 Uhr.
- Und all das im schönen bayerischen Voralpenland in der Nähe des Chiemsees – mehr Lebensqualität geht nicht.

Firmenprofil

Bei HEIDENHAIN sprechen wir Klartext – die Sprache der Werkzeugmaschinen! Unsere Längen- und Winkelmessgeräte, Drehgeber und CNC-Steuerungen unterstützen Sie bei anspruchsvollen Positionierungsaufgaben. Mit hochgenauen Tast- und Kamerasystemen, Messtastern, Anzeigen, und Signalkonvertern wissen Sie immer, wo Sie stehen. Für die Automatisierung von Anlagen und Fertigungsmaschinen von morgen schafft HEIDENHAIN mit innovativen Softwarelösungen und Services schon heute die Voraussetzungen. Egal ob Sie Maschinenbediener, Betriebsleiter, Servicetechniker oder Instandhalter sind – egal in welcher Branche, ob Werkzeugmaschinen, Elektronik, Robotik, Medizintechnik, Aufzugstechnik oder Metrologie: HEIDENHAIN bietet Ihnen die richtige Lösung. Für genaueres und vernetztes Arbeiten, höhere Zeitspanvolumen und verbesserte Prozesse.

Sonstiges

Neugierig? Dann sollten wir schnellstmöglich herausfinden, ob es passt! Nähere Informationen gibt Ihnen gern Frau Trübenbach: Tel. 08669 31-3259.

Kontakt

DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH
Frau Trübenbach
Dr.-Johannes-Heidenhain-Str. 5
83301 Traunreut
bewerbung@heidenhain.de