Jobinfo24 Logo 356.462 Jobangebote | 0 Jobgesuche

Anzeige schalten
Jobinfo24 Footer Logo
x Jobinfo24 Footer Logo

Erzieher:in / Sozialarbeiter:in (m/w/d) für Mutter/Vater-Kind Einrichtung

01662 Meißen   |   Referenznummer: 47195544

Wir suchen

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit für die Erweiterung einer Mutter- / Vater-Kind-Einrichtung

Der KJHV Sachsen | KJSH Stiftung sucht Sie für die Erweiterung einer Mutter- / Vater-Kind-Einrichtung im Landkreis Meißen/Meißen im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe. Sie begleiten als pädagogische Fachkraft die Familiensysteme in einer ländlich gelegenen Villa nah am Stadtrand von Meißen. Hervorzuheben ist die Einladung, mit uns das vorliegende Konzept auszugestalten, als Teammitglied eigene Ideen und Vorstellungen einzubringen sowie Handlungsleitfäden mitzuentwickeln.

Folgende abwechslungsreiche Aufgaben erwarten Sie bei uns:
• pädagogische Alltags- und Freizeitgestaltung der Familien und Kinder,
• gemeinsame Perspektivfindung mit den Familiensystemen,
• Sicherung und Wahrung des Kindesschutzes,
• Zusammenarbeit mit weiteren Institutionen des Hilfesystems sowie
• Dokumentation.
?
Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Eine Einstellung ist ab dem für Sie nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit möglich.
Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail oder Online-Bewerbung unter Nennung Ihres gewünschten Eintrittsdatums an:
Kerstin Keßler (Pädagogische Leitung) perspektive@kjhv.de
Kinder- und Jugendhilfe-Verbund Sachsen | KJSH Stiftung
Marktgasse 15, 01662 Meißen
https://kjhv-sachsen.de/karriere/

Wir erwarten

Wir sind von Ihnen begeistert, wenn Sie:
• einen pädagogischen Abschluss vorweisen (Erzieher:in, Sozialpädadoge:in, etc.),
• über ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit und Konfrontationsbereitschaft verfügen,
• einen souveränen und flexiblen Umgang mit unvorhersehbaren und konflikthaften Situationen pflegen,
• bestenfalls Erfahrung im Bereich der Säuglings- / Kleinstkinder- / Kleinkindarbeit haben,
• grenzwahrendes Verhalten und Kinderschutz genauso ernst nehmen wie wir und
• bereit für eine Tätigkeit in Wechselschicht (Früh-, Spät- und Nachtdienst) sind.

Das bieten wir

Sie sind von uns begeistert, weil wir:
• über die Vorlage eines eintragungsfreien erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses hinaus erwarten, dass alle Mitarbeiter:innen die Grenzen von Anderen achten, gewaltfreie Erziehung und eine Kultur der Achtsamkeit umsetzen,
• einen wertschätzenden Umgang miteinander und eine konstruktive Konfliktkultur pflegen,
• Ihnen ermöglichen, sich in die pädagogische Weiterentwicklung unseres noch jungen Projektes mit eigenen Erfahrungen, Kenntnissen und Ideen einzubringen,
• die Dienstplanung partizipativ und transparent gestalten,
• Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung anbieten,
• regelmäßige Supervision und kollegiale Beratung bereitstellen,
• Ihnen ein Arbeiten in ländlicher Idylle bei gleichzeitig sehr guter Infrastruktur bieten,
• Ihnen eine vergünstigte Mitgliedschaft bei Urban Sports Club für die Work Life Balance finanzieren,
• Ihnen ein Dienst E-Fahrrad / Lastenfahrrad, welches Sie sich selbst aussuchen und auch privat nutzen können, auf Leasingbasis zur Verfügung stellen,
• Ihnen Rabatte bei diversen Online-Shops und Dienstleistungen über Corporate Benefits und die nachhaltige Plattform FutureBens anbieten,
• eine leistungsgerechte Vergütung nach AVB des Paritätischen Wohlfahrtverbands zahlen.

Firmenprofil

Seit mehr als fünfundzwanzig Jahren sind wir als gemeinnütziger und nach § 75 SGB VIII anerkannter Träger der freien Jugendhilfe in Berlin und Brandenburg erfolgreich engagiert.

Kontakt

KJHV Berlin-Brandenburg
Laura Wiedersich
Wiesenstraße 55
13357 Berlin
Telefon: 015224858677 perspektive@kjhv.de